Zum Inhalt springen

Stadtführer

Eingeschränkte Öffnungs- oder Besuchszeiten wegen der Corona-Pandemie?

Bitte fragen Sie im Zweifel beim jeweiligen Dienstleister telefonisch nach.

Behindertenparkplatz, Bahnhofsallee (mit Hinweisschild zur Phänomenta)

Bahnhofsallee
D-58507 Lüdenscheid



Öffentlich großer Parkplatz mit mehreren kostenpflichtigen Einstellplätzen und 2 Behindertenparkplätzen. Außerdem ist auf dem Parkplatz angrenzend ein Zugangsweg zu einem Aufzug und einer Brücke vorhanden. Diese werden für den zusätzlichen Zugang zur Phänomenta genutzt.


Nähe Bahnhof, Zentraler Omnibusbahnhof (ZOB) und Innenstadt.


Kurzbeschreibung wichtiger Einzelwerte

Anzahl: 1

Anzahl: 1


Behindertenparkplatz, Bahnhofsallee (mit Hinweisschild zur Phänomenta)

 

Art und Lage

Anzahl der Behindertenparkplätze: 1

Nutzungsart: Einzelstellplatz für Seiten- und Heckausstieg

Anfahrt: Senkrecht-/Queraufstellung zur Fahrbahn

Lage: Auf dem Phänomenta-Parkplatz rechts, in der Nähe vom Außen-Fahrstuhl zur Phänomenta.

Anfahrtshinweise: keine Hinweise, Parkplatz aber an zentraler Stelle

Kennzeichnung des Parkplatzes: Schild nach Straßenverkehrsordnung und Bodenmarkierung


Zugang vom und zum Gehweg

Steigungswinkel maximal: 3.4 %

Neigungswinkel maximal: 1.0 %

Mehrere Ausgangsmöglichkeiten


1) Parkfläche insgesamt

Breite gesamt: 350 cm

Tiefe gesamt: 750 cm

Bodenart: Asphalt

Bodenzustand: eben


2) Fahrerseite, Aus- und Umstieg

Fahrerseite, Breite: 150 cm

Fahrerseite, Ebene: Bodengleich mit Parkfläche des Fahrzeugs

Fahrerseite, Fläche: auf Parkplatz

Fahrerseite, Bodenbelag: Erde

Fahrerseite, Bodenoberfläche: uneben aber griffig


3) Beifahrerseite, Aus- und Umstieg

Beifahrerseite, Breite: 150 cm

Beifahrerseite, Ebene: Bodengleich mit Parkfläche des Fahrzeugs

Beifahrerseite, Fläche: auf Parkplatz

Beifahrerseite, Bodenbelag: Erde

Beifahrerseite, Bodenoberfläche: uneben aber griffig


4) Heckbereich, Aus- und Umstieg

Heckbereich, Breite: 250 cm

Heckbereich, Tiefe: 250 cm

Heckbereich, Ebene: Bodengleich mit Parkfläche des Fahrzeugs

Heckbereich, Fläche: auf verkehrsberuhigter Parkplatzanfahrt

Heckbereich, Bodenbelag: Asphalt

Heckbereich, Bodenoberfläche: eben und rutschhemmend


Parkplatz, Informationen für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Gestaltung Parkplatz zu Gehweg: weniger gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Behindertenparkplatz, Bahnhofsallee (mit Hinweisschild zur Phänomenta)


Art und Lage

Anzahl der Behindertenparkplätze: 1

Nutzungsart: Einzelstellplatz für Seiten- und Heckausstieg

Anfahrt: Senkrecht-/Queraufstellung zur Fahrbahn

Lage: Auf dem Phänomenta-Parkplatz rechts, in der Nähe vom Außen-Fahrstuhl zur Phänomenta.

Anfahrtshinweise: keine Hinweise, Parkplatz aber an zentraler Stelle

Kennzeichnung des Parkplatzes: Schild nach Straßenverkehrsordnung und Bodenmarkierung


Zugang vom und zum Gehweg

Neben dem Zugangsweg zu der Brücke und Fahrstuhl (Richtung Phänomenta). Bodenindikatoren führen fast vom Parkplatz bis zum Aufzug.


1) Parkfläche insgesamt

Breite gesamt: 350 cm

Tiefe gesamt: 750 cm

Bodenart: Asphalt

Bodenzustand: rollstuhlgeeignet


2) Fahrerseite, Aus- und Umstieg

Fahrerseite, Breite: 150 cm

Fahrerseite, Ebene: Bodengleich mit Parkfläche des Fahrzeugs

Fahrerseite, Fläche: auf Parkplatz

Fahrerseite, Bodenbelag: Erde

Fahrerseite, Bodenoberfläche: eben und griffig


3) Beifahrerseite, Aus- und Umstieg

Beifahrerseite, Breite: 150 cm

Beifahrerseite, Ebene: Bodengleich mit Parkfläche des Fahrzeugs

Beifahrerseite, Fläche: auf Parkplatz

Beifahrerseite, Bodenbelag: Asphalt

Beifahrerseite, Bodenoberfläche: griffig


4) Heckbereich, Aus- und Umstieg

Heckbereich, Breite: 250 cm

Heckbereich, Tiefe: 250 cm

Heckbereich, Ebene: Bodengleich mit Parkfläche des Fahrzeugs

Heckbereich, Fläche: auf verkehrsberuhigter Parkplatzanfahrt

Heckbereich, Bodenbelag: Asphalt

Heckbereich, Bodenoberfläche: eben und griffig


Zurück zur Übersicht
Zurück zur Objektliste    Mitteilung an Herausgeber